Administratorpasswort und Passwort des Administrators

Update OS X MavericksBei einem Mac ist alles anders. Seit wir einen Mac Mini benutzen, habe ich schon manches gelernt, was mich überrascht hat.

Zuerst: nach der Installation von OS X lege ich ein Benutzerkonto an, dem ich Administratorrechte geben kann. Habe ich für mein Benutzerkonto auch gemacht. Zuhause war ich bisher immer lax mit Kennwörtern, so dass ich bei diesem Konto darauf verzichtet habe. Die Kiste steht ja hinter der Firewall, hier in meinem Netz gibt es keine bad guys.

Hat so funktioniert – was mich überrascht hat! Ich darf einen Administratoraccount anlegen, ohne dass der durch ein Passwort geschützt ist!

Das haben auch meine Töchter rausbekommen: wenn sie etwas installieren wollen, werden sie nach einem Administratoraccount gefragt und wussten einen.

Mavericks-Installation: Administratorpasswort gesucht

Als ich nun OS X Mavericks installieren wollte, wurde ich plötzlich auch nach einem Administratorenkennwort gefragt. Ok, gibt es ja keines, also mit Enter bestätigt. Aber der Installer blieb hartnäckig: kein Passwort geht nicht!

Ich war verwirrt: wird hier etwa das Root-Passwort verlangt? Denn zusätzlich zu einem Benutzer, der Administrator ist, gibt es den von Unix- und Linux-Systemen bekannten Root-Benutzer auch bei Mac OS – kein Wunder, ist Mac OS ja ein Unix-Derivat. Ich bin da beim ersten Mal schon drüber stolpert, als ich irgendwelche Bibliotheken nachinstallieren/selbst compilieren wollte und nach den Zugangsdaten suchte. Nach ein bisschen googlen bin ich darauf gekommen, dass ich den Root-User erstmal aktivieren muss.

Ich probierte also, dem Installer das Root-Passwort zu geben – wieder falsch. Hatte ich das etwa vergessen? Ich probierte, immer nervöser werden, noch ein paar Passworte aus. Ohne Erfolg.

Schnell die Shell geöffnet und mit su – auf root gewechselt. Ok, das richtige Passwort hatte ich im Kopf, der Root-Zugriff war also nicht verloren. Aber welches Passwort will also der Installer von mir?

Die Lösung des Rätsels: der Mavericks-Installer will einfach kein leeres Passwort akzeptieren. Also für meinen Benutzer ein Passwort eingerichtet – und sofort war der Installer mit dem Passwort zufrieden.

2 Gedanken zu „Administratorpasswort und Passwort des Administrators

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.